FANDOM



Family Guy (englisch für „Familienmensch“) ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie, die seit 1999 unter der Führung von Seth MacFarlane produziert wird. Die Serie dreht sich um das Leben der Familie Griffin in der fiktiven amerikanischen Kleinstadt Quahog, Rhode Island.

Handlung und StilBearbeiten

Die Familie Griffin besteht aus dem Ehepaar Peter und Lois Griffin, ihren Kindern Megan und Chris, dem Baby Stewie sowie dem Hund Brian. Typisch für die Serie ist die teilweise bis ins Absurde getriebene Überzeichnung alltäglicher Probleme und ein vielschichtiger, oft sehr gewagter bis sarkastischer Humor. Häufig werden die Gags in Form kurzer Zwischensequenzen oder Rückblenden eingespielt. Auch werden häufig Parodien von Prominenten, Fernsehserien, Filmen oder anderen Reminiszenzen an die (amerikanische) Popkultur und den „American Way of Life“ eingebaut.

Der Zeichenstil der Serie ist einfach gehalten. Die Figuren weisen große Augen auf, die Gesichter sind teilweise übertrieben breit und verkörpern allgemein viele Stereotypen.

Staffeln und AusstrahlungBearbeiten

Die Serie Family Guy wurde von Seth MacFarlane erfunden und läuft seit 1999 auf dem US Sender Fox. 2002 wurde die Produktion nach der dritten Staffel auf Grund schlechter Einschaltquoten in den USA vorübergehend eingestellt.Erst als im Jahre 2003 die Wiederholungen alter Family-Guy-Folgen auf einem anderen Sender überraschend gute Einschaltquoten erzielten und sich die DVD-Veröffentlichungen mit über 2,2 Millionen verkauften Exemplaren als Verkaufsschlager erwiesen, begann FOX über eine Wiederaufnahme der Produktion nachzudenken. Laut einer Umfrage im Auftrag von Cartoon Network war Family Guy zu dem Zeitpunkt bereits die beliebteste Zeichentrickserie bei den 18–35 jährigen Zuschauern. Am 26. März 2005 verkündete dann auch FOX offiziell, dass 22 weitere Folgen von Family Guy produziert und ab dem 1. Mai 2005 ausgestrahlt werden sollten. Am 23. September 2007 lief dort die 6. Staffel mit einem 40-minütigen Star-Wars-Special an, am 29. September 2013 startete die mittlerweile zwölfte Staffel.

die Serie hat ins gesamat 13 Staffeln.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki